Archiv
21.07.2013, 15:37 Uhr | Tanja Ruczynski
Wahlkampftermin zum Schießen
Unterwegs mit Marcus Oberstedt
 Unter der Leitung des CDU-Ortsverbandes Heidberg-Seebergen trafen sich heute Unterstützer und Mitglieder des Wahlkampfteams des Landratskandidaten Marcus Oberstedt zum Pokalschießen beim 150. Jubiläum des Lilienthaler Schützenvereins.
Der 1. Vorsitzende des Schützenvereines, Kurt Pohl, begleitete die Teilnehmer in das Schützenhaus und stellte den Aussenschießstand vor. Die strengen Auflagen für die Schützenvereine, die in den letzten Jahren weiter verschärft worden sind, waren nur einiger der Themen, die angesprochen wurden. Marcus Oberstedt zeigte sich beeindruckt von der sportlichen Begeisterung, aber auch der Gemeinschaft im Schützenwesen.
In Mannschaften aufgeteilt wurde mit dem Kleinkaliber Gewehr auf die 50 Meter weit entfernten Zielscheiben geschossen. Die sportliche Leitung und die Einweisung auf die Waffen haben die Sportleiter Jürgen Kunze und Helmut Stelljes mit großer Geduld übernommen. Trotz einiger Neulinge im Schießsport konnten sich die CDU-Mitglieder über zwei Jubiläumsorden freuen, die von Kristian Willem Tangermann und Marcus Oberstedt erlangt wurden.
 
aktualisiert von Tanja Ruczynski, 28.02.2016, 16:11 Uhr